Sonntag, 15. November 2015

Royal - Eine Krone aus Stahl

Copyright: CARLSEN
Autor: Valentina Fast
Verlag: CARLSEN

Ebook

Seitenzahl: 253 Seiten

ISBN: 978-3-646-60171-8

D/A: 3,99 €

Klappentext: 

Wenige Wochen nur trennen die übriggebliebenen Kandidatinnen von der Enthüllung des echten Prinzen und seiner Wahl der Prinzessin. Alle vier jungen Männer scheinen sich bereits für ihre zukünftige Frau entschieden zu haben, nur wer Anspruch auf Tatyana erheben wird, liegt immer noch im Dunkeln. Dass sie selbst zwingespalten ist, macht die Situation nicht unbedingt leichter. Erst eine gemeinsame Reise durch das gesamte Königreich öffnet ihr die Augen - nicht nur, was ihr Herz betrifft, sondern auch, was die wahren Pläne des Königreichs angeht...
Klappentext: CARLSEN Verlag


 
Meinung: 

Ich bin schockiert!!!!! Wie geht das? Erst treibt Frau Fast mich in den Wahnsinn und dann, ist der vierte Band auch schon vorbei. Ich habe jetzt tausende Fragen und Vermutungen. 

Als erstes muss ich sagen ich liebe ihren Schreibstil - leicht mit so viel Emotion, dass man denkt man wäre selber mitten im Geschehen und genau so soll es sein. 
Henry ist der beste Freund den man sich wünschen kann, er ist immer für Tatyana da, hilft ihr und beschützt sie. Ich persönlich glaube ja das es wirklich in sie verliebt ist. Hoffe aber für ihn das er nicht enttäuscht wird er ist einfach toll. Tatyana dagegen finde ich nach wie vor super sie ist Mutig, Wortgewand, man muss sie einfach mögen, genauso wie Claire die im übrigen meine heimliche Lieblingsprotagonistin ist. 
Jeder sollte solche Freunde wie Henry, Claire, Fernand und Charles haben - ich liebe sie ALLE!!
Jetzt mal zu meinem "Bookboyfriend" Phillip, der macht mich irre. Ich verstehe ihn nicht. Wenn er doch Tatyana will, warum läuft er dauernd Charlotte hinterher. Er muss doch selber sehen das es Tatyana weh tut. Warum macht er nicht reinen Tisch - Mensch entscheide dich doch! Entweder Tatyana oder Charlotte. Beide kannst du nicht haben, und mach der armen Tatyana nicht immer erst Hoffnungen um ihr dann wieder das Herz zu brechen. 

Die Geschichte an sich geht schon spannend los und bleibt es auch bis zum Ende. "Meteoritenschauer", Anschläge und etwas ganz schlimmes widerfährt Tatyana. Ich habe mitgefiebert bis zum ende, die eine oder andere Träne ist gelaufen, gelacht habe ich auch. 
Ich liebe diese Reihe!!!!



Fazit: 

Liebe, Spannung, positive und negative Überraschungen, aber vor allem Freundschaft. Das macht es für mich zu einem MUSS! 
Ich kann diese Buch bzw. Die Reihe nur weiterempfehlen!
Lasst euch verzaubern von Tatyana und den vier jungen Männern, sie werde euch in ihre Welt mitnehmen und euch nicht wieder loslassen. 
Ich vergebe 5 von 5 Sternen.

 

 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen