Dienstag, 26. Juli 2016

Gemeinsam Lesen #8 (Für immer fliegen)

Huhu meine lieben,
heute bin ich wieder bei "Gemeinsam Lesen" dabei ^^
Dies ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, hier erfahrt ihr mehr.

  • Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 
 Ich lese gerade "Für immer fliegen" von Birgit Loitsl und bin auf Seite 53.

https://www.amazon.de/Fuer-immer-fliegen-Birgit-Loistl/dp/1535179139/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1469544679&sr=8-4&keywords=f%C3%BCr+immer+fliegen

 Beschreibung: 

Man sieht sich immer zweimal im Leben...oder dreimal...oder viermal...bis es irgendwann vielleicht zu spät ist. Als die junge Studentin Maya dem Straßenkünstler Cosmo zum ersten Mal begegnet, ist sie fasziniert von seiner frechen, charmanten Art. Aber so sehr sie sich auch zu ihm hingezogen fühlt, sie weiß, dass es für Cosmo keinen Platz in ihrem Leben gibt. Trotzdem kann Maya ihn nicht vergessen. Wie es das Schicksal will, laufen sich die beiden immer wieder über den Weg und verlieren sich wieder. Als Maya beschließt, München für sechs Monate zu verlassen, um in die USA zu reisen, beschließt sie, sich von Cosmo zu verabschieden. Doch er möchte Maya nicht gehen lassen. Sie vereinbaren, sich nach Mayas Rückkehr an dem Platz wieder zutreffen, an dem sie sich zum ersten Mal begegnet sind....doch dann kommt alles ganz anders... Maya & Cosmo - eine Geschichte über verpasste Chancen, eine große Liebe, Freundschaft und die Tatsache, dass man sein Leben genießen sollte, bevor es eines Tages vielleicht zu spät ist. 4 Freundinnen - vier Liebesgeschichten. Romantisch. Tragisch. Kompliziert - Geschichten, wie sie das Leben schreibt. "Für immer fliegen" ist Band 1 der "Für immer"-Reihe. Jeder Roman ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig voneinander gelesen werden.

  • Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 
>>Fuck!<<

  • Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 
Ich hoffe das Buch wird besser. Momentan habe ich wirklich keinen emotionalen "Bezug" zu den Protas. Die Geschichte empfinde ich bis jetzt ein wenig langatmig. Aber ich werde es bis zum Ende lesen, vielleicht wird es besser.

  • Bekommt ein pausiertes oder abgebrochenes Buch bei dir noch mal eine Chance?  
Kommt immer darauf an warum ich es pausiert oder abgebrochen habe.

 - Pausiert: Meistens wenn ich keine Zeit zum lesen habe oder weil ich ein anderes Buch ansprechender finde. Dann bekommt aber mein pausiertes auf jeden Fall noch eine Chance.

-Abgebrochen: Das mache ich eher selten. Fast immer kämpfe ich mich bis zum Ende. Aber wenn ich es abbreche, dann weil ich es einfach nur schlecht fand. Dann bekommt das Buch bei mir keine zweite Chance.


Wie ist es mit euch? Was lest ihr gerade?
Wie steht ihr zur letzten Frage?




Kommentare:

  1. Huhu,

    huch, hier bin ich ja noch nie gelandet. Zumnindest nicht bewusst. Sieht nett aus hier. Bin gleich mal Follower geworden.

    Das Cover sieht nett aus, aber der erste Satz würd mich eher abschrecken und es hört sich ja auch noch nicht so gut an.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/07/26/gemeinsamlesen-45-mit-holly-hill/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Justine, :)
    das Cover von deinem aktuellen Buch finde ich total schön. Schade, dass es dich emotional nicht packen kann. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass es noch besser werden wird. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen