Mittwoch, 30. August 2017

Der Mitreiser und die Überfliegerin

Autor: Mira Valentin
Verlag: Selfpublish        


ISBN-10: 1521837333
ISBN-13: 978-1521837337

Seitenzahl: 288 Seiten

Taschenbuch  12,99€

Amazon

Klappentext:

Ist es Magie? Oder einfach nur das Leben? Die Welt des 18-jährigen Milan gerät aus den Fugen, als seine Sandkastenfreundin Jo bei einem Kletterunfall ums Leben kommt. Doch dann fliegt ihm plötzlich ein weißer Wellensittich zu, der ihn ganz bewusst zum Zirkus Salto lockt. Dort lernt Milan die schöne, aber womöglich verrückte Trapezkünstlerin Julie kennen. Angezogen von ihrer sonderbaren Theorie über magische Menschen und Seelentiere reist Milan mit dem Zirkus und lernt: Es erfordert eine Menge Mut, sich den Herausforderungen des Lebens zu stellen. Oder Magie – ganz wie man es nimmt.

Meinung:

Als erstes möchte ich mich bei der lieben Mira für das ebook bedanken, ich habe mich sehr gefreut dein neues ´Buchbaby´ lesen zu dürfen.
Was soll ich sagen? Es ist anders! Es ist so ganz anders als die Bücher, die ich von ihr kenne und doch ist es wundervoll.

Milan ist nicht der typische Held, den man in Büchern kennt. Er wurde gebrochen, er fiel in ein Loch aus dem er selber nicht mehr raus kommt. Er hat mich emotional gepackt, berührt und mitgenommen. Seine Trauer war greifbar, verständlich und man konnte sich als Leser in diesen Jungen hineinversetzen.

Der Zirkus Salto erinnerte mich ein wenig an `Nerverland`. An einen Ort voller Magie. Ein Ort an dem man sein konnte, wer man ist. Ein Ort an dem man sich nicht vor sich selber verstecken muss. Dort wurde man so angenommen wie man ist, mit allen Ecken und Kanten.
Wenn ihr mich fragt: Ja, dieser Ort hat seine Magie!

Ich finde es ist bis jetzt Miras emotionalstes Buch. Mit einem ernsten Thema, das Thema begleitet Millionen von Menschen Tag täglich. Es geht um Depression und Selbstverletzung.
Sie hat es einfach wundervoll geschrieben. Mit so viel Gefühl, Verständnis und ohne Vorurteile. Aber auch mit so viel Hoffnung.

Fazit:

Ich wollte nicht so viel von dieser Geschichte verraten, da ich euch sonst spoilern würde.
Ich kann es nur jedem  ans Herz legen, lasst euch von Milan in seine Welt mitnehmen! Lernt ihn zu verstehen. und lasst euch mit ihm gemeinsam vom Zirkus Salto verzaubern. Taucht in ein leben ein, in der es keine Hoffung mehr zu geben scheint und findet das Licht am Ende des Tunnels.
Von mir gibt es die volle Punktzahl.

                          

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen